Start Qigong-Kurse

Qigong als Medizin

 

Kursinhalt: 

Mehr Rhythmus - weniger Stress

durch Wechsel von

Anspannung + Entspannung

Bewegung + Ruhe

Einatmen + Ausatmen

 

 

Kursziele

Beweglichkeit + Koordination verbessern

Herz -und Kreislauf regulieren

Schmerzen reduzieren

Geist + Psyche beruhigen

Immunsystem stärken

...in seine Mitte kommen

Heilwirkung: Qigong verbindet das Obere mit dem Unteren,
das Rechte mit dem Linken
das Orthopädische mit dem Internistischen
das Physische mit dem Psychischen
Für: die Gesunden + Kranken
die Gehetzten + Ausgebrannten
die Jungen + Alten
die Hyperaktiven + Depressiven
die Gläubigen + Andersdenkenden
Ort:

Hartranftgundschule, Bahnhofstr. 10, FDS

Wann: 16.02.  – 26.04.2016     10 x dienstags   18.30 h – ca.19.30 h
Kosten: 100,00 €


Bitte um rechtzeitige Anmeldung, wegen beschränkter Teilnehmerzahl!
 

Direkt zur Kursbuchung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

                                    

Sprechzeiten:
Mo. bis Fr.  08:00 - 11:00 Uhr
Mo. 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Do. 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung


Rappenstraße 12
72250 Freudenstadt

mail@dr-stefan-koehler.de

Tel.: 07441 2650
Fax: 07441 87407

Kurs-Info

Kursleitung:

Dr. med. Stefan Koehler

Rappenstraße 12
72250 Freudenstadt
mail@dr-stefan-koehler.de

Tel.: 07441 2650
Fax: 07441 87407

 

Kursbeginn:

Ab Dienstag 25.09.2012
18:30 Uhr bis ca. 19:30 Uhr

 

Veranstaltungsort:

Gemeindesaal der
Tabor-Kirche
Kirchplatz 3
72250 Freudenstadt

 

Kosten:

100,- € für 10 Abende
Immer am Dienstag

 

Kurs-Anmeldung

 

Rechtliche Informationen nach §3 des Deutschen Heilmittelwerberecht: Auf den Seiten unseres Internetauftritts vorgestellten Therapie- und Behandlungsmethoden handelt es sich teilweise um Verfahren der Volksmedizin, der Erfahrungsheilkunde und der Komplementärmedizin. Diese Verfahren sind nach derzeitiger Ansicht der so genannten „Schulmedizin” wissenschaftlich noch nicht anerkannt. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Diagnose- bzw. Therapiemethode selbst.